www.Tenten-Stiftung.de
Die Tenten-Stiftung unterstützt pro Jahr über 3.000 Einzelpersonen und Institutionen

Zahlen und Fakten

Die Tenten-Stiftung unterstützt aus den Erträgen ihres Vermögens laufend und von Fall zu Fall hilfsbedürftige Bonner Bürgerinnen und Bürger, bei denen die Voraussetzungen des § 53 der Abgabenordnung (mildtätiger Bereich) erfüllt sind.

Diese Voraussetzungen liegen vor, wenn Menschen wegen ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind oder wenn sie ein niedriges Einkommen und kein verwertbares Vermögen haben. Es werden keine Zuwendungen gemacht, die zu einer Kürzung öffentlicher Mittel nach dem Sozialgesetzbuch führen würden. Jede Anfrage wird sorgfältig geprüft.

Jahr Zahlungen ausschließlich an Personen Einzelpersonen
2005 EUR  273.538,75 246
2006 EUR  269.122,05 245
2007 EUR  226.087,35 231
2008 EUR  266.520,76 272
2009 EUR  351.652,03 487
2010 EUR  335.742,83 309
2011 EUR  348.594,54 324
2012 EUR  383.018,99 375
2013 EUR  381.373,88 411
2014 EUR  390.283,77 577
2015 EUR  363.433,45 609
2016 EUR  387.775.58 673

Seit der Gründung im Jahr 1985 hat die Tenten-Stiftung bisher schon über 8,5 Millionen Euro an Unterstützung geleistet.

 
Der Tenten-Preis
Jahresbericht von Vorstand und Kuratorium 2016 im pdf-Format zum Download
Jahresbericht von Vorstand und Kuratorium 2016 im pdf-Format zum Download.