www.Tenten-Stiftung.de
Für Bonner Bürgerinnen und Bürger

Bonn Lighthouse - Verein für Hospizarbeit e.V.

Der mildtätige, überkonfessionelle und politisch unabhängige Verein setzt sich seit 1995 für die Belange chronisch kranker, sterbender Menschen ein. Die Vereinsarbeit umfasst vier Bereiche: den ambulanten Hospizdienst, die Patienten- und Angehörigenbegleitung in der Universitätsklinik Bonn, ein Wohnprojekt und persönliche Beratung.

Bonn Lighthouse unterstützt Personen mit deutlich eingeschränkter Lebenserwartung, die meistens aus schwierigen sozialen Verhältnissen kommen und häufig an Krankheiten wie HIV und Aids leiden – Menschen am Rande der Gesellschaft und im Angesicht des Todes. Ungewöhnlich ist auch das Wohnprojekt, denn hier leben 12-13 „jüngere“ Menschen mit einem Durchschnittsalter von 56 Jahren zusammen, was im Vergleich zu Bewohnern in herkömmlichen Hospizeinrichtungen wenig ist. Im Lighthouse wird eben nicht nur die letzte Lebensphase betreut, sondern weitere Lebenszeit ermöglicht.

Über die individuelle Hilfe hinaus trägt Bonn Lighthouse in Kooperation mit anderen Institutionen dazu bei, Trauer, Krankheit und Tod, aber auch gesellschaftliche Ausgrenzung aus der Tabuzone herauszuholen.

Der Träger wird von der Stadt Bonn gefördert und begleitet. Dennoch bleiben Teilbereiche der Arbeit unfinanziert, so dass ein hohes ehrenamtliches Engagement unumgänglich ist. Für den Einsatz bei der Betreuung und Sterbebegleitung werden regelmäßig ehrenamtliche Helfer ausgebildet und eingesetzt. Im Jahre 2012 waren 39 ehrenamtliche Betreuer im Verein tätig mit über 4.000 dokumentieren Einsatzstunden, auch nachts und am Wochenende. Die engagierten, meist jungen Menschen bleiben dem Verein in der Regel lange Zeit treu. Für die Lighthouse-Bewohner, die durch eine Drogenkarriere oder Homosexualität häufig aus dem klassischen Familienverbund ausgebrochen sind, ist es wichtig, zu wissen, dass immer jemand für sie da ist – in der Sterbephase sogar rund um die Uhr.

 
Der Tenten-Preis
Die Stiftung verleiht zum Gedenken an das Stifterehepaar und zur allgemeinen Förderung des Stiftungszwecks alljährlich einen Preis.
Der Tenten-Preis und die Preisträger.